Der berufliche Erfolg eines jungen Menschen ist abhängig von seiner Qualifikation.
Dabei entscheiden vor allem die Neigungen und Talente des Kindes, welchen Weg es zu gehen vermag. Eltern und Schule sind die Weichensteller auf diesem Weg zum Erfolg. Je früher die Weichen richtig gestellt werden, umso eher werden die innewohnenden Fähigkeiten des Kindes gefördert und die beruflichen Erfolgsaussichten erhöht.
Eine Schule, welche die Neigungen und Interessen des Kindes berücksichtigt, die jedoch gleichzeitig darauf abzielt, eine umfassende Bildung ohne Abstriche zu vermitteln, ist unsere Vision.

Im Rahmen des Schwerpunktunterrichts werden gezielt die Talente unserer Schüler gefördert. Der Regelunterricht bleibt dabei weiterhin bestehen, um eine umfassende Allgemeinbildung zu garantieren und einer allzu frühen Spezialisierung vorzubeugen.

Die Weichen in die Zukunft zu stellen, bedeutet eine große Verantwortung und soll nicht auf ein Abstellgleis führen. Unser Schwerpunktunterricht soll helfen, Wege zu erschließen, neue Möglichkeiten zu entdecken und dem Kind ein Grundstein sein für ein erfolgreiches Leben.